Die „Celtic Crackers“ wohnten in Hoisdorf, einem kleinen idyllischen Ort in Stormarn in der Nähe von Hamburg, der Landleben mit den Vorteilen einer nahegelegenen Großstadt verbindet.

Seit November 2015 haben wir ein neues Zuhause in Sandesneben, einem aufstrebenden Örtchen im Herzogtum Lauenburg.

 

Da unsere Hunde für uns vollwertige Familienmitglieder sind, werden sie natürlich in alle Aktivitäten mit einbezogen. Sie genießen das Zusammenleben mit ihren geliebten Zweibeinern in Haus und Garten: Lebensfreude, Spaziergänge in Wald und Flur, regelmäßiger Kontakt zu und mit Artgenossen, Toben und viel Spaß stehen dabei an erster Stelle.

 

Besuche in Schule, in Restaurants, bei Feierlichkeiten, bei Fortbildungsveranstaltungen der Zweibeiner, auf dem Tennisplatz und am Strand sind für sie selbstverständlich.

 

In den Ferien verreisen alle zwei und vierbeinigen Celtic Crackers Familienmitglieder zusammen und genießen Kultur und Leben in den unterschiedlichsten Regionen unseres Kontinents.

 

 

Wir züchten nach den Zuchtrichtlinien des Klub für Terrier e.V. (KfT) im Verband fürs Deutsche Hundewesen (VDH).

 

Nachzulesen unter http://www.kft-online.de/_data/110401NEU-KfT-ZO_nach_MV10.pdf  

 

Dieses ist für uns noch nicht genug und deswegen verpflichten wir uns über die in der Zuchtordnung des KfT vorgeschriebenen Auflagen hinaus zur Einhaltung der folgenden Punkte unserer "Freiwilligen Selbstverpflichtung". 

Über die in der Zuchtordnung des KfT vorgeschriebenen Auflagen hinaus
verpflichten wir uns zur Einhaltung folgender Kriterien:

A
Wir halten unsere Hunde mit Familienanschluss.
Unsere Hunde nehmen bei uns am alltäglichen Leben teil und haben ausreichend Kontakt mit Menschen und Artgenossen. Boxenhaltung schliessen wir aus.

B
Wir wenden grösstmögliche Sorgfalt bei der Aufzucht unserer Welpen an und
bieten ihnen eine artgerechte Prägung und Sozialisierung.

Unsere Welpen haben zu Erwachsenen, Kindern und unseren erwachsenen Hunden Kontakt und bekommen verschiedene Anregungen durch alters- und artgerechte Spielmöglichkeiten sowie durch unsere Zuwendung.

C
Wir fühlen uns lebenslang für von uns gezüchtete Hunde verantwortlich. Für unsere Welpenkäufer bleiben wir auch nach dem Kauf Ansprechpartner bei allen Fragen rund um ihren Irish Terrier.

Sollte ein Hund einmal durch einen Notfall vermittelt werden müssen, setzen wir uns für ihn ein. Wir zeigen unseren Welpenkäufern die rassetypische Fellpflege und geben bei Ernährungsfragen Ratschläge.

D
Wir wählen verantwortungsbewusst aus, in welche Hände wir unsere Welpen abgeben.
Wir führen ausführliche Gespräche mit den Interessenten für unsere Welpen und motivieren unsere Welpenkäufer, uns bereits vor der Abgabe der Welpen mehrfach zu besuchen.

E
Als Züchter sind wir Botschafter für unsere Rasse.
Wir empfangen Interessenten für die Rasse und zeigen ihnen gerne unsere Hunde. Ausserdem werden unsere Hunde auf Ausstellungen vorgestellt.

F
Wir eignen uns Wissen und Sachverstand an, um züchterische Entscheidungen
verantwortungsbewusst und fundiert zu treffen.

 

Wir pflegen Kontakt zu anderen Züchtern und bilden uns weiter. Wir planen die Verpaarungen unserer Hunde mit größtmöglicher Sorgfalt und sind auf die Gesunderhaltung der Rasse bedacht.

Orientieren Sie sich an diesen Qualitätsmerkmalen und fragen Sie danach auf Ihrer Suche nach einem verantwortungsbewussten Züchter.

 

Sie kontrollieren, ob diese Merkmale vorhanden sind und eingehalten werden !

 

Welpenbesuche

Ab der 4. Woche gibt es bei uns Welpenbesuche. Dann kann man ungefähre Angaben über den Charakter jedes Welpen machen. Welpen werden bei uns nicht vor Ablauf der 7. - 8. Woche fest vergeben, da der Charakter des Welpen zur zukünftigen Familie passen muss. Wir vergeben also keine Welpen davor. Wir haben keine "Welpenliste", da wir großen Wert auf die richtige Hund-Halter-Beziehung legen und nicht etwa nach dem Zeitpunkt des "Eingangs" der Bestellung zuteilen. Wohl aber nehmen wir gerne Ihre Reservierungen vor und schauen dann, wie sich der Welpe, für den Sie sich interessieren, entwickelt. Später entscheiden wir gemeinsam mit den Interessenten, ob der entsprechende Welpe in die Familie und die Lebenssituation passt. 

Alle unsere Zuchthunde und Deckrüden sind CF-getestet und homozygot frei von Digitaler Hyperkeratose.
Alle unsere Zuchthunde und Deckrüden sind CF-getestet und homozygot frei von Digitaler Hyperkeratose.

Do

18

Jul

2019

Update: Welpen

WIR ZÜCHTEN                       SEIT 4 GENERATIONEN  AUSSCHLIESSLICH MIT IRISH TERRIERN VOM                     DH GENOTYP N/N.

Mehr Infos auch unter: www.irish-terrier-page.de

Celtic Crackers Welpen

Die Quartermains sind da !

Möchten Sie einen kleinen Celtic Cracker ab Mitte August in ihre Famiie aufnehmen ?

Ja ? - dann sputen Sie sich und nehmen Sie bitte umgehend mit uns Kontakt auf, wenn Sie einen kleinen roten Teufel als Familienmitglied haben möchten.

Herzlichen Glückwunsch an Celtic Crackers Fantastic Fellow, Celtic Crackers Famous Fire Cracker, Celtic Crackers Five Star Fantasy und Celtic Crackers Faye le Fay, die am 13. Juni 2019 ihren 13. Geburtstag feiern. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute, Gesundheit und viel Freude weiterhin mit Euren Zweibeinern. Laßt Euch ordentlich verwöhnen.

 

Schade, dass Freddie diesen Geburtstag nicht mehr mitfeiern kann. Er ging am 6. Mai 2019 leider unerwartet über die Regenbogenbrücke.

VDH - Gütesiegel
VDH_Guetesiegel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB